Körperliche und psychische Gesundheit, berufliche Zufriedenheit und befriedigende soziale Beziehungen gehören für viele Menschen zu einem ausgeglichenem, sinnerfüllten Leben. Durch vielfältige Anforderungen an uns und selbst gemachte Erfahrungen können diese Bereiche dauerhaft ins Ungleichgewicht gelangen und zu starken bis krank machenden Belastungssituationen führen. Hier kann eine Systemische Therapie oder eine Gesprächstherapie (personenzentrierte Psychotherapie) deutlich Besserung verschaffen.

Als Therapeut für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz nutze ich moderne Konzepte der Systemischen Therapie, der Solution Focussed Brief Therapy, der Gesprächstherapie und des EMDR um für Sie ressourcen- und lösungsorientiert zügig eine spürbare und nachhaltige Verbesserung der Lebensqualität zu ermöglichen.

Die Wirksamkeit dieser Therapieformen ist wissenschaftlich sehr gut belegt. Sie haben ein sehr breites Indikationsgebiet und können bei den unterschiedlichsten psychischen Problemen, Konflikten und Krisen erfolgreich angewandt werden, wie z. B.

Paartherapie

Für die Stabilisierung Ihrer Partnerschaft biete ich zur Bearbeitung Ihrer Beziehungsthemen und
-konflikte Paarberatung u. a. zu folgenden Themen an:

  • Eifersucht, Misstrauen, Wut, Verletzung, Rachegefühle
  • Streit, agressive Kommunikation, körperliche und psychische Gewalt
  • Erloschene Liebe: wenn die Partnerschaft mehr einer Wohngemeinschaft gleicht
  • Unerfüllte Wünsche im gemeinsamen Erleben, der Körperlichkeit/Sexualität, geistige und körperliche Untreue
  • Konflikte durch Familienstress (Kinder, Eltern...), destruktive Rollenverteilung, Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Supervision

Für Einzel- oder Gruppensupervision stehe ich Ihnen als Supervisor gerne zur Seite.